Die Juniorfirma der Stephen-Hawking-Schule (kurz JUFI) ist ein eingetragener Verein und eine Kooperation aus dem Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf, der Förderschule und der Wirtschaftsschule, welche am 23.03.2006 gegründet wurde.

Die Juniorfirma hat einen großen pädagogischen Wert, denn sie fördert die allgemeinen und kaufmännischen Erziehungs- und Bildungsziele. Da die Bedingungen bei den JUFIS so realitätsnah wie möglich dargestellt werden, werden sogenannte Kompetenzen, also Schlüsselqualifikationen, erworben. Dazu zählen hierbei fachliche Kompetenz, methodische Kompetenz, soziale Kompetenz und Mitwirkungskompetenz. So wird eigenverantwortliches Handeln ermuntert, individuell eingerichtete Teilqualifikationen erworben und außerschulische Kontakte gefördert.

Innerhalb der Juniorfirma sind die drei zusammenarbeitenden Schulzweige für verschiedene Aufgaben zuständig.

 

Infoblatt PDF-Datei